"Chapeau Klack" - Konzert

Donnerstag, 4. Januar 2018, Beginn 20.30 Uhr

Rosh L. Papenfoot

 

Rosh L. Papenfoot bedient Rock, Blues & Folk gleichermaßen. Mit semiakustischer Gitarre und Footdrums haut er dem Publikum sein fantastisches Songwriting um die Ohren. Ein großartiger Musiker!

 

www.papenfoot.de


"Chapeau Klack" - Konzert

Donnerstag, 18. Januar 2018, Beginn 20.30 Uhr

Baby Kreuzberg

 

Die Musik von Baby Kreuzberg klingt irgendwie bekannt, doch immer eigenständig und aktuell. Das liegt daran, dass er zwar Blues, Folk, Americana und R'nR spielt, doch diesen altbekannten Genres neues Leben einhaucht. Dieser Berliner Musiker ist die fleischgewordene Frischzellenkultur für traditionelle Americana-Sounds.

 

www.babykreuzberg.de


"Chapeau Klack" - Konzert

Donnerstag, 15. Februar 2018, Beginn 20.30 Uhr

Nisse Thorbjørn aka Copenhagen Slim (DK)

 

Der Blueser Copenhagen Slim ist Preisträger des "Danish bluesartist of the year"-awards. Der dänische Musiker spielt Gitarre und ist ein Meister an der Bluesharp. Und die Stimme... Wow, diese Stimme! Hier wird rougher, heftiger Blues der allerfeinsten Sorte geliefert. Pflichttermin!

 

www.nissethorbjoern.dk


"Chapeau Klack" - Konzert

Donnerstag, 15. März 2018, Beginn 20.30 Uhr

Philip Bölter

 

Philip Bölter ist Vielen aus der 3. Staffel von "The Voice of Germany" bekannt. Als Preisträger des "Robert Johnson Guitar Awards" und Gewinner des "Deutschen Rock & Pop Preises (Beste Country-Band 2012)“ gilt er als einer der originellsten Gitarristen seiner Generation. Er tritt die Bass-Drum auf seiner Stompbox, schlägt die Snare auf den Saiten, spielt den Bass, die Akkorde und die Melodie – alles auf einmal! Ein vollkommener Musiker!

 

www.philip-boelter.de